Produkttest von trnd

Ich habe seit langer Zeit es doch mal wieder geschafft, bei trnd dabei zu sein.
Wir dürften Swiffer testen.

Eigentlich wollte ich es schon längst ausprobieren, nur mein Würmchen
merkt immer, wenn ich mich am Pc setzen möchte, schreit Sie :-)

Nun habe ich es doch geschafft, es aufzubauen.




So den Anfang macht der XXL Duster Staubmgnet,
dieser ist sehr leicht aufzubauen, und für kleine Menschen für mich gemacht :-)
Dank der Länge von 90 cm komme ich auch an schweren Stellen
wie Schränke dran, wo normalerweise mein Mann es machen muss.


Wirklich sehr praktisch die Länge, man kommt bis an die Decke,
wenn der Mann es macht.

Aber das war noch nicht alles, es gab auch noch einen tollen Besen,
sage ich dazu mal.
Dieser war auch sehr leicht zum zusammenbauen.


Die Einzelteile, kaum zu glauben das daraus ein Besen wird :-D


Die Länge ist perfekt, man kann ihn aber nicht nur zum Staubwischen benutzen,
den ich habe beim Dm auch nass Tücher gesehen.
Ich glaube, ich werde das auch noch testen :-)


Der erste Test, der Kater war sehr neugierig auf Mamas neuem Spielzeug.
Leider muss ich etwas feststellen, das es auf dem Küchen Boden nicht so klappt,
wie ich es mir gedacht hatte.
Daher werde ich es etwas anders machen, indem ich das ganze mit den nassen Tüchern
aus probiere.


Mein Fazit:

Ich habe mich total gefreut, dass ich mit Testerin war.
Es ist sehr leicht zum Aufbauen, und sehr nützlich bei einer Katze im Haushalt.
Leider sind meine Böden, wie ich nun merke nicht so geeignet dafür, 
daher werde ich es noch anders testen, und davon berichten.





Kommentare